Amateurfunk für Sehbehinderte und Blinde

 

   

Aufbau iPhone 6 und wichtige Anwendungshinweise


Aufbau des IPhone 6:

Kabelheadset und Ladekabel werden an der unteren Geräteseite angesteckt

Rechts oben befindet sich eine längliche Drucktaste für Gerät einschalten und Bildschirmschoner

Links oben kleiner Schalter für Ton Ein/Aus

Darunter 2 längliche Tasten für die Lautstärke

Displayansicht unten der Homedruckknopf


Wichtige Ratschläge:

Um dein Display vor Kratzer zu schützen gibt es eine Panzerglasschutzfolie zum aufkleben (1 mm Stärke), die ich dir echt empfehlen würde.

Es wäre ratsam, um mit der Displaynavigation zurecht zu kommen, die wichtigsten Apps auf die erste Seite zu verschieben.

Um den Akku eine längere Laufzeit zu gönnen, solltest du den Bildschirmschoner aktivieren.

Sehbehinderte und Blinde sollten die Helligkeit des Displays so dunkel wie möglich stellen, um Akku zu sparen.

Nachdem eine App verwendet wurde und du nicht weißt, ob diese durch Drücken des Homeknopfes richtig geschlossen wurde: Drückst du bitte 2 mal Homeknopf und wischst mit 3 Fingerspitzen von unten nach oben.

Anrufe annehmen und beenden durch 2-Finger-Doppelklick.

Bildschirmvorhang deaktivieren/aktivieren
mit drei Finger drei mal auf dem Display tippen. Der Bildschirmvorhang dient dazu, das eine fremde Person keinen Zugriff auf das Handy nehmen kann.

Voiceover ausschalten/einschalten
Hometaste gedrückt halten und nach Signalton Voiceover ein oder ausschalten sagen. Drückt man die Hometaste, wenn das iPhone lautlos geschaltet ist, signalisiert es eine kurze Vibration. Bei laut geschaltetem iPhone erscheint kein Quittungston beim Drücken der Hometaste um Voiceover wieder zu aktivieren.

Siri - Sprachbefehle

Nach Drücken des homeknopfes wird gefragt, ob Siri auf whats-appdaten zugreifen darf, mit ja bestätigen. Sende eine whats-app-Nachricht an dein gewünschten Kontakt aus deinem IPhone

Sende eine sms-Nachricht, an deinem gewünschten Kontakt aus deinem IPhone

Sende eine E-mail an deinem gewünschten Kontakt aus deinem IPhone

Arbeitsschritte:

Homeknopf drücken und es erklingt ein Ton
Kontakt per Sprache bestimmen
Nach Aufforderung Text oder Betreff diktieren
Nach Wiederholung der Spracheingaben den Befehl Senden mit Ja bestätigen

Falls sich du viele APPs auf deinem IPhone befinden, dann einfach Homeknopf drücken und den Namen der gewünschten APP sprechen und schon öffnet sich die APP

Jetzt denke ich mal ich konnte Euch einen kleinen Eindruck geben, was ihr bei Anschaffung solch eines iPhones beachten solltet, um auch Spaß damit zu haben.

Fotoerkennung mit Sprachausgabe

„Tap Tap See“ herunterladen in App-Store
Diese APP ist für uns so hilfreich, weil nach dem Abfotografieren das Bild sprachlich erklärt wird.

- App öffnen und Kamera durch von links nach rechts wischen suchen
- Kamera auf das gewünschte Objekt richten und mit einem Doppelklick die Fotografie auslösen
- Warten

- Weiter können wir auch die aufgenommenen Bilder, nachdem wir auf share (Bild teilen) geklickt haben, als E-Mail-Message versenden.

Geldleser für Blinde

Appstore aufrufen, im Suchfeld Geldleser eingeben. Geldleser über Siri ist nicht empfehlenswert, da fehlerhafte Ergebnisse erscheinen.
Wenn man im Suchfeld Geldleser eingegeben hat, erscheint der Nantmobile Geldleser.

Diesen herunterladen und installieren. Wenn dies geschehen ist, muss dieser einmal mit dem Button öffnen geöffnet werden. Wenn die App heruntergeladen wurde, erscheint als App-Name Geldleser.
Nach öffnen der App muss man den Button weiter anklicken und das wars.

Öffnet man die App, erfolgt die Ansage Geldleser läuft. Hält man die Banknote ca. 10 cm vor die Kamera auf der Rückseite des Handys und Voice over sagt so lange die Banknote an, wie sie dort vorgehalten wird.
Sollte zu wenig Licht vorhanden sein, wird dies durch Voice Over angesagt.

Nun wünschen wir euch viel Erfolg beim Sortieren eurer Banknoten. Am besten nur für zu Hause empfohlen.

Amateurfunk


Relais APP für alle blinden Funkamateure mit einem iPhone:

Diese Relais APP sollte sich jeder Blinde gönnen, weil sie am jeweiligen aktuellen Standort die umliegenden Relais anzeigt.
Sie ist im APP Store zu finden (Suchbegriff: Relais) und kostet 99 cent.
„70cm, 2m, D-Star, Hytera, Motorola, usw.” Kann ausgewählt werden.


Echolink-APP mit dem IPhone nutzen

Wenn die App gestartet wird erscheint einige Sekunden nachdem die Verbindung zum Server hergestellt ist, der Bildschirm Stations.
Der Bildschirm ist folgendermaßen aufgebaut:
Ganz oben ist die Überschrift, darunter das Suchfeld.
VO sag Search Callsign Location or Node.
Unter dem Suchfeld im linken Bereich des Bildschirms befindet sich eine Liste mit folgenden Einträgen.
*Echotest* Audiotest-Server, Locations, Repeaters und so weiter.
Am unteren Rand des Bildschirm findet man 5 Schaltflächen:
Von links nach rechts:
QSO, TEXT, STATIONS, FAVORITES und SETTINGS.
Im Bildschirm Stations gibt man im Suchfeld das Rufzeichen oder die Nodenummer ein und drückt auf der Tastatur die SUCHEN-Taste.
(Beispiel: DC8MH-R oder 343270 SUCHEN).
Ist DC8MH-R online, erscheint das Rufzeichen unterhalb des Suchfeldes.
Nach einem Doppeltipp auf das Rufzeichen wechselt der Bildschirm.
Im oberen Bereich, etwa in der Mitte, ist das Rufzeichen zu lesen.
Geht man nun mit dem Finger langsam nach unten erreicht man die Schaltfläche Connect.
Wird diese Schaltfläche doppelt getippt, wechselt der Bildschirm erneut.
Dieser sieht folgendermaßen aus:
Im linken oberen Bereich liest VO die Liste der Stationen die connectet sind.
Wie weiter oben schon beschrieben, sind am unteren Bildschirmrand die 5 Schaltflächen.
Geht man nun ausgehend von der linken Schaltfläche „QSO“ (nur berühren kein Doppeltipp) nach oben, gelangt man als erste zu dem Schieberegler „VOLUME“ für die Lautstärke.
Wenn die Lauttärke zu leise oder zu laut ist, kann man mit streichen mit einem Finger nach oben die Lautstärke erhöhen oder, mit streichen nach unten, verringern.
Geht man mit dem Finger weiter nach oben gelangt man zur Taste „TRANSMIT“.
Ein Doppeltipp wechselt in den Sendemodus.
Um zurück in den Empfangsmodus zu schalten, tippt man zuerst einmal und danach doppelt mit einem Finger auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm.
Um sich zu disconnecten geht man wiederum vom unteren Rand des Bildschirms (diesmal auf der rechten Seite), ausgehend von der Schaltfläche „SETTINGS“, mit einem Finger nach oben bis zur Taste „END“.
Nach einem Doppeltipp ist man disconnectet und im linken oberen Bereich des Bildschirms erscheint das Wort „disconnected“.

Vielen Dank an dieser Stelle Michael, DD7VM, für die Bereitstellung der Informationen.

 

 


© DO5HBF   10.12.2017